Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

nach oben

Kalender

Veranstaltungen

Erweiterte Suche
Zeitraum
Kategorie
„Die Alb-Quetscher“ – Akkordeon Power unplugged
„Die Alb-Quetscher“ – Akkordeon Power unplugged
29.02.2020
19:00 Uhr
Veranstaltungsort: SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei
Sonstiges

Wirtshausgaudi in der Schussenrieder Erlebnisbrauerei

„Die Alb-Quetscher“ – Akkordeon Power unplugged

Am Samstag, den 29. Februar 2020 lädt die Erlebnisbrauerei mit Deutschlands 1. Bierkrugmuseum zu fröhlichen Stunden mit Musik von den „Alb-Quetscher“ ein. Die beiden Jungs Frank und Thomas garantieren mit ihren Quetschkommoden ausgelassene Partystimmung, die zum Mitsingen und Mitmachen animiert. Das Repertoire umfasst Schlager, Oldies und moderne Party-Songs, die im ganz eigenen Stil der beiden Musiker umgesetzt werden. Freuen Sie sich auf eine musikalische Reise der besonderen Art. www.schussenrieder.de

 

Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins
Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins
05.03.2020
14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Treffpunkt hinter dem Rathaus
Wanderungen
Oldies, Schlager und Gaudi mit dem „Duo Spaßmus“
Oldies, Schlager und Gaudi mit dem „Duo Spaßmus“
06.03.2020
19:00 Uhr
Veranstaltungsort: SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei
Sonstiges

Das Duo spielt handgemachte Musik mit Akkordeon, Waschbrett und Teufelsgeige (Schellenbaum) und lassen ihre Stimmen dazu klingen Das Repertoire beinhaltet alte Schlager, Lieder zum Mitsingen, Volksmusik und Zigeunerlieder. Für das leibliche Wohl sorgt die oberschwäbische Küche der Familienbrauerei mit zahlreichen Schmankerln und fassfrischen Bierspezialitäten. Machen Sie mit bei der Wirtshausgaudi und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre. Eintritt frei. www.schussenrieder.de

"Mannes Sangesmannen" schwäbische A-Capella – Mundartistik au für Rei´gschmeckte
"Mannes Sangesmannen" schwäbische A-Capella – Mundartistik au für Rei´gschmeckte
07.03.2020
20:00 Uhr
Veranstaltungsort: SCHUSSENRIEDER Bierkrugstadel
Sonstiges, Lesung/Mundart

Zentrale Themen dieser „Boygroup“ der besonderen Art sind nicht die üblichen Herz-Schmerz-Geschichten, sondern es ist der schwäbische Alltag. Die witzige und charmante Präsentation sorgt dafür, dass auch die Randgruppe der „ Rei´gschmeckten“ den Faden nicht verliert. Mit pädagogischem Geschick führen Mannes Sangesmannen auch Nicht-Schwaben in die Geheimnisse des oberschwäbischen Dialektes ein. 

„Schwob zum sei, isch a Verdienschd, aber s’isch a Gnad Gottes, Oberschwob zum sei“ ist das Motto von Manfred Gaupp, Alexander Stützle, Thomas Bodenmüller, Uli Hones, Johannes Tress, Florian Tobisch und Johannes Ott. Ihr Ziel ist es, mit ihrem Gesang den schwäbischen Dialekt und die oberschwäbische Lebensweise zu erhalten.

Wer seine Lachmuskeln mal wieder so richtig strapazieren möchte, der sollte sich unbedingt diesen vergnüglichen schwäbischen Abend gönnen! Eintritt € 14,50

Informationen und Kartenvorverkauf im Schussenrieder Bierkrugmuseum,

telefonisch unter 0 75 83/4 04-11, per Mail unter info(@)schussenrieder.de .

Märzmarkt in Bad Schussenried
09.03.2020
Veranstaltungsort: Bad Schussenried - Marktplatz und Schulstraße
Märkte

Marktplatz und Schulstraße

Restaurierungsfachtage bei Antikmöbel-Spezialist Britsch
Restaurierungsfachtage bei Antikmöbel-Spezialist Britsch
09.03.2020 bis 13.03.2020
Veranstaltungsort: Antikmöbelspezialist Georg Britsch, Bad Schussenried
Sonstiges

Hier werden Sie aufgemöbelt

Lieblingsstücke hat man nicht nur im Kleiderschrank. In jeder Wohnung findet sich auch ein Lieblingsmöbel. Doch was tun, wenn dieses in die Jahre gekommen ist, Kratzer aufweist oder an Glanz verloren hat? Ganz einfach. Zum Fachmann gehen. Der weiß, wie die guten Stücke wieder aufgemöbelt werden können oder wie antike Familienfundstücke zu behandeln sind.

Alle Möglichkeiten der Profi-Aufbereitung zeigt Antikspezialist Georg Britsch vom 09.-13. März 2020 bei seinen 7. Restaurierungsfachtagen in Bad Schussenried. Besucher können sich in den Werkstätten umfassend informieren und hautnah miterleben, welche Schritte bei der fachgerechten Möbelrestaurierung nötig sind. Neben Grundsätzlichem zur Restaurierung vermitteln die Experten Wissenswertes über Thermisches Entwurmen – die giftfreie Alternative für Möbel, Teppiche und Textilien, die passende Oberflächen-Behandlung für Antiquitäten sowie zu der Frage, ob sich die Restaurierung von Antiken Möbeln noch lohnt.

Sie haben ein Lieblingsstück, welches eine Profi-Behandlung benötigt? Dann nutzen Sie den Beratungsservice vor Ort – oder schicken Sie ein Foto Ihres Möbels. Während der Restaurierungsfachtage ist die Erstellung eines Restaurierungsangebots gratis. Ebenso die Abholung und Lieferung bei einem Restaurierungsauftrag in diesem Zeitraum. Darüber hinaus profitieren Sie von zehn Prozent Rabatt auf alle Pflegeprodukte.

Öffnungszeiten der Restaurierungsfachtage: Montag bis Freitag: 9 bis 12 und 13 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen:
Georg Britsch Antikmöbel-Spezialist
Bahnhofstraße 135
88427 Bad Schussenried
www.britsch.com

 

 

Die Nacht des deutschen Schlagers
Die Nacht des deutschen Schlagers
13.03.2020
19:00 Uhr
Veranstaltungsort: SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei
Sonstiges

An diesem Abend spielt der Stimmungstitan alles, was das Schlagerherz begehrt! Schlager, Discofox oder Après –Ski Hits, dieser einzigartige Mix an Stimmungs-, Tanz- und Partyliedern bringt alle Altersklassen in beste Laune. Zu den Songs von Schlagersternchen Helene Fischer, Volks-Rock`n`Roller Andreas Gabalier oder Peter Kraus und vielen weiteren darf gefeiert, getanzt und mitgesungen werden. Eintritt ist immer frei.  www.schussenrieder.de

Traditioneller Josefstag in der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei: Josef, lieber Josef!
Traditioneller Josefstag in der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei: Josef, lieber Josef!
19.03.2020
10:00 Uhr
Veranstaltungsort: SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei
Sonstiges

Auch in diesem Jahr treffen sich am Dienstag, 19. März, ab 10.00 wieder alle, die auf die Namen Josef, Josefine, Beppe und Sepp hören, zum traditionellen Josefstag im SCHUSSENRIEDER Bierkrugstadel und in der Gaststätte des Bierkrugmuseums. Der Eintritt ist frei, und allen, die sich als Josef oder Josefine ausweisen können, spendiert Seniorchef Jürgen Josef Ott eine Halbe SCHUSSENRIEDER.

Wer könnte besser für das passende Rahmenprogramm sorgen als die Original Josefskapelle und der Josefschor? Außerdem dürfen sich die Gäste neben der urigen Witzeerzählerin „Oma Paula“ auf weitere Überraschungen freuen. Selbstverständlich dürfen auch Nicht-Josefs kommen und mitfeiern. In der Museumsschänke sorgt „Erich“ an seiner Quetschen für beste musikalische Unterhaltung.

www.schussenrieder.de

 

Gemeinderatssitzung
19.03.2020
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Bad Schussenried
Veranstaltungsort: Stadthalle, Kleiner Saal, Schulstraße 22, 88427 Bad Schussenried
Sitzungstermine
ZF Musikpreis 2020, 2. Wettbewerbskonzert
ZF Musikpreis 2020, 2. Wettbewerbskonzert
20.03.2020
18:30 Uhr
Veranstaltungsort: Bibliothekssaal Bad Schussenried
Konzerte

Zum zehnten Mal vergibt die ZF Kunststiftung den ZF-Musikpreis. Der Preis würdigt die herausragenden
Leistungen hochbegabter PianistInnen der jungen Generation.
Sechs internationale PianistInnen wurden von Peter Vogel, dem künstlerischen Leiter, zu dem Klavierwettbewerb um den ZF-Musikpreis 2020 eingeladen. In drei öffentlichen Wettbewerbskonzerten ermittelt eine internationale Jury die Preisträger. Jedes der Konzerte steht im Zeichen eines vorgegebenen Literaturangebotes:

19. März 2020, 18.30 Uhr Münzhof Langenargen
Werke von Johann Sebastian Bach
und Ludwig van Beethoven
20. März 2020, 18.30 Uhr Bibliothekssaal Bad Schussenried
Deutsche Romantik und Neue Musik
22. März 2020, 19.00 Uhr Abschlußkonzert Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen
Konzertetüden und Werke des
19. und 20. Jahrhunderts freier Wahl

Die ZF Kunststiftung und Peter Vogel arbeiten seit 22 Jahren zusammen, um außergewöhnliche
Musikprojekte in der Bodenseeregion zu etablieren, die dem Publikum immer wieder neue, vielfältige
Einblicke in die Welt der Klaviermusik ermöglichen.
Neben den Literaturschwerpunkten, die jedem Konzert einen ganz besonderen Reiz verleihen, macht
der Publikumspreis den Klavierwettbewerb zu einem besonders spannenden Musikereignis.

Stadt Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-0 Telefax: +49 (0) 7583 9401-112 E-Mail schreiben
Tourist-Information Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-171 Telefax: +49 (0) 7583 4747 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten Tourist-Information
Öffnungszeiten
Tourist-Information
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung
Öffnungszeiten
Allgemeine Verwaltung
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Multi Channel Konzept
Bad Schussenried gibt es jetzt auf allen Größen. Mit dem Multi Channel Konzept können Sie unsere Internetseite auf Ihrem Tablet und Ihrem Smartphone genießen.
English
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.