Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

nach oben

News

Straßensperrungen Bad Schussenried und Ortsteile

Autor: Frau Hirsche
Artikel vom 18.02.2020

Zum Schussenursprung halbseitig gesperrt

(18.02.2020)

Das Landratsamt Biberach hat mitgeteilt, dass die Straße Zum Schussenursprung in Höhe von Hausgrundstück Nr. 12 aufgrund des Ausbaus Gasnetz im Zeitraum vom 24.02.2020, 7:00 Uhr bis 27.03.2020, 18:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr halbseitig gesperrt werden muss. 

Bahnübergänge in Otterswang gesperrt

(28.01.2020) Im Zeitraum vom 10.03.2020 bis zum 13.03.2020 finden Gleisbauarbeiten am Bahnübergang an der K 7559 zwischen Otterswang und Laimbach sowie am Bahnübergang am Schussentalweg in Otterswang statt. Die Bahnübergänge sowie die angrenzenden einmündenden Wege sind während der Umbauarbeiten für den gesamten Verkehr, einschließlich Radfahrern und Fußgänger, komplett gesperrt. Das Überqueren der Gleisanlagen ist nur an den anderen zur Verfügung stehenden Bahnübergangen beziehungsweise Unterführungen möglich. Der Verkehr der K 7559 von Otterswang Richtung Laimbach wird über die L 284 nach Bad Schussenried und weiter über die L 275 über Kürnbach nach Laimbach in beide Fahrtrichtungen umgeleitet.

Die Busse der Linie 271 von Bad Schussenried über Kürnbach, Otterswang, Hopferbach und zurück können die Haltestelle Schwaigfurt aufgrund der Sperrung nicht anfahren. Hier müssen die Fahrgäste auf die Haltestellen Laimbach beziehungsweise Otterswang Rathaus ausweichen. 

 

 

Ortsdurchfahrt Steinhausen gesperrt

(28.01.2020) Das Landratsamt Biberach hat mitgeteilt, dass aufgrund des Fasnetsumzuges von Steinhausen nach Muttensweiler die Ortsdurchfahrt Steinhausen am 22.02.2020 ab 13:30 Uhr bis Umzugsende für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden muss. Der Verkehr wird ab Muttensweiler über die K 7529 nach Ingoldingen und die L 284 nach Steinhausen in beide Fahrtrichtungen umgeleitet. Der Anliegerverkehr ist bis zu den für die Veranstaltung gesperrten Straßen und Plätzen frei.

 

 

Straßensperrung Fasnet 2020

Gumpiger Donnerstag, 20.02.2020

Anlässlich des Kinderumzuges mit Narrenbaumstellen und des anschließend stattfindenden Narrendorfes sind in der Zeit von 12.30 Uhr bis 23.00 Uhr einzelne Straßenabschnitte in der Innenstadt gesperrt. Während des Kinderumzuges mit Narrenbaumstellen (ab 12.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr) betrifft es folgende Straßen: Wilhelm-Schussen-Straße ab Pfarrer-Leube-Straße bis zur Einmündung der Aulendorfer Straße(L 284) sowie die Ziegelweiherstraße bis zum Haus des Brauchtums.

Während des Narrendorfes (ab 16.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr) betrifft es folgende Straßen: Wilhelm-Schussen-Straße ab Rathaus/Netto-Markt bis zur Abzweigung Biberacher Straße.

Anlässlich des am selben Tag stattfindenden Hemdglonkerumzuges ist in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr die Klosterstraße und die Wilhelm-Schussen-Straße zusätzlich bis zur Abzweigung der Ziegelweiherstraße gesperrt.

Sonntag, 23.02.2020

Anlässlich des Aufstellens des Zeltes für die Aprés-Party nach dem Rosenmontagsumzug wird der öffentliche Parkplatz in der Klosterstraße in der Zeit von 18.00 Uhr bis anderntags 25.02.2020 um 24.00 Uhr gesperrt.

Rosenmontag, 24.02.2020

Aufgrund des Rosenmontagsumzuges ergeben sich folgende Straßensperrungen: Ab 12.00 Uhr sind die Pfarrer-Leube-Straße sowie die Straße Am Gletschergarten für die Aufstellung des Umzuges gesperrt. Außerdem für den Umzug gesperrt ist die Wilhelm-Schussen-Straße ab Einmündung Fischerhausstraße, die Ziegelweiherstraße und Georg-Kaeß-Straße zur Schulstraße. Dort löst sich der Umzug im Bereich der Stadthalle auf. Die Straßensperrung für die Wilhelm-Schussen-Straße gilt bis zur Biberacher Straße nach dem Umzug bis 22.00 Uhr weiter. Die übrigen öffentlichen Verkehrsflächen sind nach dem Ende des Umzuges wieder freigegeben.

Narrenbaumfällen Dienstag, 25.02.2020

Anlässlich des Narrenbaumfällens ist in der Zeit von 17.45 Uhr bis ca. 19.00 Uhr die Wilhelm-Schussen-Straße ab dem Rathaus/Netto-Markt bis zur Kreuzung Klosterstraße und Löwenstraße gesperrt.

Verlegung Bushaltestellen

Am Gumpigen Donnerstag (ab 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr) und am Rosenmontag (ab 12.00 Uhr bis 22.30 Uhr) werden in der Zeit der Straßensperrungen der Wilhelm-Schussen-Straße die Bushaltestellen Bürgerstüble/Marktplatz/Bahnhofstraße nicht angefahren. Eine Ersatzbushaltestelle wird in der Zeppelinstraße, Höhe Gasthaus Schinderhannes eingerichtet. Wir bitten um Beachtung und Danken für Ihr Verständnis.

 

Am Franzenhölzle gesperrt

(21.02.2020) Das Landratsamt Biberach hat mitgeteilt, dass aufgrund der Verlegung einer Stromleitung die Straße Am Franzenhölzle in Höhe Hausnummer 12 im Zeitraum vom 03.02.2020 bis zum 19.02.2020 für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr vollständig gesperrt werden muss.

Georg-Rauser-Straße halbseitig gesperrt

(29.11.2019) Das Landratsamt Biberach hat mitgeteilt, dass aufgrund von Umbaumaßnahmen die Georg-Rauser-Straße in Höhe Hausnummer 11 im Zeitraum vom 27.11.2019 bis zum 31.03.2020 für den Fahrzeugverkehr halbseitig und den Fußgängerverkehr vollständig gesperrt werden muss.

Antrag auf verkehrsrechtliche Anordnung bei Sperrungen von Straßen

(30.07.2018) Aus gegebenem Anlass möchte das Ordnungsamt der Stadt Bad Schussenried darauf hinweisen, dass Teil- oder Vollsperrungen von öffentlichen Verkehrsflächen (Straßen, Gehwege usw.) z.B. bei Stellung eines Krans oder sonstigen Baumaßnahmen sowie bei Veranstaltungen vorab von der Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Biberach genehmigt werden müssen. Hierfür ist ein Antrag auf Anordnung einer verkehrsrechtlichen Maßnahme notwendig. Der Antrag kann auf der Homepage des Landratsamtes Biberach herunterladen werden. Gerne erhalten Sie den Antrag auch beim Ordnungsamt Bad Schussenried, Erdgeschoss, Zimmer 8.

Veröffentlichung der Straßensperrungen auf der städtischen Homepage

(01.03.2018) Oftmals müssen Straßensperrungen sehr kurzfristig in Bad Schussenried eingerichtet werden. Da dann der Redaktionsschluss des Schussenbotens so manches Mal schon vorbei ist, ist es der Stadt Bad Schussenried nicht immer möglich über alle Straßensperrungen im Amtsblatt zu informieren. Aus diesem Grund werden zukünftig alle Straßensperrungen auf der Homepage der Stadt Bad Schussenried unter Rathaus Aktuell veröffentlicht. Dies soll als Information für die Einwohnerinnen und Einwohner von Bad Schussenried dienen.

Stadt Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-0 Telefax: +49 (0) 7583 9401-112 E-Mail schreiben
Tourist-Information Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-171 Telefax: +49 (0) 7583 4747 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten Tourist-Information
Öffnungszeiten
Tourist-Information
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung
Öffnungszeiten
Allgemeine Verwaltung
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Multi Channel Konzept
Bad Schussenried gibt es jetzt auf allen Größen. Mit dem Multi Channel Konzept können Sie unsere Internetseite auf Ihrem Tablet und Ihrem Smartphone genießen.
English
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.