Stadt Bad Schussenried (Druckversion)

Barockes Schussenried

Barockes Schussenried - Gruppenangebot

Führungsinhalt

Klosteranlage und kurze Einführung in den Bibliothekssaal. Die Barockzeit beginnt in Oberschwaben nach dem Dreißigjährigen Krieg, von dessen Folgen sich auch die Prämonstratenserabtei Schussenried mühsam erholen musste. Durch eine kluge Wirtschaftsführung, aber auch durch die Abgaben der Untertanen wurde die Erneuerung der Klosteranlage möglich. Die Anlage mit ihrem sehenswerten Bibliothekssaal zeugen noch heute von der Pracht und dem reichen Wissen der Chorherren des Klosters Schussenried."

Erleben Sie bei diesem Rundgang die Geschichte des Klosters Schussenried während der Barockzeit, verbunden mit einer kurzen Einführung in den Bibliothekssaal
(ohne Erläuterung Deckenfresko).

für Gruppen buchbar:

April bis Oktober
dienstags, donnerstags, freitags ab 14.00 Uhr
Bei Bedarf nach Absprache auch am Wochenende.

November bis März
Nach Absprache Samstag, Sonn- und Feiertage 

Preis: 60,00 Euro, zzgl. Eintritt Bibliothekssaal: 2,00 Euro/Person 
Dauer: 1,5 Stunden

Für Gruppen von 6 bis 25 Personen möglich.
Für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen geeignete Führung!

Buchung über

Tourist-Information Bad Schussenried
Wilhelm-Schussen-Straße 36
88427 Bad Schussenried
+49 (0) 7583 9401-170
+49 (0) 7583 4747
info(@)touristinfo-bs.de

http://www.bad-schussenried.de/index.php?id=382&L=0