Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

nach oben

Volltextsuche

Klosterkirche St Magnus

Die Klosterkirche

Die Pfarrkirche St. Magnus mit dem prachtvoll geschnitzten Chorgestühl von Georg Anton Machein (1717), wurde um das Jahr 1185 als spätromanische Pfeilerbasilika erbaut und ständig den Stilepochen der Jahrhunderte angepasst.

Klosterkirche St Magnus
Klosterkirche St Magnus
Chorgestühl

Das Chorgestühl

Das Chorgestühl (1715 - 1717) aus der Überlinger Werkstatt des G. A. Machein enthält Darstellungen aus der vernunftlosen Tier- und Pflanzenwelt und aus dem geheimnisvollen Reich der Laster und Dämonen. Heiligenstatuen erinnern an männliche und weibliche Ordensgründer. Die Rückwand zeigt Bibelreliefs, in denen Gestalten des Alten und Neuen Testaments verkörpert sind.

Klostermuseum

Über 800 Jahre Klostergeschichte werden im Klostermuseum gezeigt. Untergebracht sind die Schätze im erhalten gebliebenen Nordflügel des Kreuzgangs, in der darüber liegenden alten Konventsbibliothek und der daran anschließenden Oberen Sakristei. Es sind Kostbarkeiten, die bis zur Säkularisation zum Reichsstift der Prämonstratenser gehörten, danach aber ein teilweise vergessenes Dasein fristen mussten. Um sie zu erhalten und auch der kommenden Generation noch vor Augen führen zu können, sind die Schaustücke in Barockschränken und Vitrinen gelagert.

Zu sehen sind Gemälde, darunter alte Klosteransichten und zwei besonders wertvolle Bilder von Johann Zick, dem Vater des Kirchenfreskanten, ebenso Paramente, Mitren und Pallen. Ferner kostbare Handschriften wie das berühmte Silberbuch und wertvolle Drucke. Desgleichen Teile des Schussenrieder Kirchenschatzes, zu dem auch der spätgotische Magnusstab gehört. Außerdem mehrere Grabdenkmäler und eine große Anzahl von Skulpturen und Reliefs, Kruzifixe, Madonnen, Pietas, Heilige und vieles andere mehr.

Kontakt und Öffnungszeiten

Kath. Pfarramt St. Magnus
Klosterhof 7
88427 Bad Schussenried
+49 (0) 7583 2240 oder +49 (0) 7583 2542
+49 (0)  7583 2541
stmagnus.badschussenried(@)drs.de

Öffnungszeiten Klostermuseum
Ostern bis Allerheiligen: täglich außer Montag 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Führungen
Das ganze Jahr über gibt es an allen Tagen Führungen für Gruppen ab 10 Personen, jedoch nur nach vorhergehender Anmeldung beim Kath.Pfarramt unter +49 (0) 7583 2240

Stadt Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-0 Telefax: +49 (0) 7583 9401-12 E-Mail schreiben
Tourist-Information Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-71 Telefax: +49 (0) 7583 4747 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten Tourist-Information
Öffnungszeiten
Tourist-Information
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 14.00 Uhr
Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung
Öffnungszeiten
Allgemeine Verwaltung
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Multi Channel Konzept
Bad Schussenried gibt es jetzt auf allen Größen. Mit dem Multi Channel Konzept können Sie unsere Internetseite auf Ihrem Tablet und Ihrem Smartphone genießen.
English
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.