Kalender: Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Bad Schussenried
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
deeng

Wichtige Termine in der Stadt

Sie können sich die Veranstaltungen über unsere Schnellsuche komfortabel per Auswahl anzeigen lassen. Bitte dazu die Einstellungen über die Buttons vornehmen.

Zeitraum

      Kategorie

      Kloster Schussenried - Wiedereröffnung ab 1. Juni mit interaktiver 3D-Ausstellung und Lego-Schau

      Datum 31.05.2021 bis 06.03.2022
      AdresseKloster Schussenried

      wieder zugänglich
      Die Inzidenzwerte im Landkreis Biberach sind unter den Schwellenwert von 100 gesunken: Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bietet das die Möglichkeit, auch das Barockkloster Schussenried wieder für Gäste zugänglich zu machen. Ab 1. Juni öffnet die Klosterverwaltung Schussenried / Wiblingen die Tore zur barocken Klosteranlage zu den Sommeröffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr; sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr. Unter Auflagen sind die Ausstellungsräume, der Bibliothekssaal und das Museum für eine begrenzte Anzahl an Besucherinnen und Besucher geöffnet.

       

      3D-ausstellung für die ganze familie
      Die neue Sonderausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“ für die ganze Familie zeigt großformatige, dreidimensionale Ölgemälde, die reale Räume und Welten vortäuschen. Die gemeinsame Schau der eli GmbH und der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim zeigtMotive aus allen Epochen der Natur- und Menschheitsgeschichte: So ist das Streicheln eines Tigers und das Füttern eines Pandabären ebenso möglich wie Gassi gehen mit einem Tyrannosaurus Rex. Einige Szenen erinnern an frühere 3D-Ausstellungen im Kloster Schussenried, etwa die Papageien vor einem Bullauge oder der auf dem Baum liegende Gepard. Auch die diesjährige Ausstellung lädt Besucherinnen und Besucher zum Mitmachen und Anfassen ein – das Fotografieren in der Ausstellung ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Mit dem Handy oder einer Kamera lassen sich vor und mit den „Trictures“ einzigartige Schnappschüsse festhalten. Bis zum 6. März 2022 sind die lebensgroßen, illusionistischen Gemälde im Kloster Schussenried zu sehen.

       

      Lego-SChau bis März 2022 verlängert

      Am 1. Juni öffnet auch die beliebte Lego-Schau der Klötzlebauer Ulm wieder für Fans der bunten Spielzeugsteine: Bis zum 6. März 2022 sind ihre Lego-Welten an einem neuen Standort – im Magnus-Kleber-Saal im Erdgeschoss des Klosters Schussenried zu sehen. Bereits zum 5. Mal sind die Klötzlebauer Ulm im oberschwäbischen Barockkloster zu Gast: In ihrer Jubiläumsausstellung zeigen die Lego-Fans im Alter von 14 bis 68 Jahren Kreationen aus dem städtischen Leben, die bunte Welt der Comics und die Lego StarWars TM. Eine Reise durch 60 Jahre Lego-Geschichte ist ebenfalls Teil der Ausstellung: Die Sonderschau „Ist das noch Lego?“ dokumentiert die Entwicklung des Plastikbausteins vom einfachen 8-Knopf-Stein bis zur heutigen Farben- und Formenvielfalt.

       

      öffnung nach inzidenzwert
      Die Öffnung des Klosters Schussenried ist abhängig von der Entwicklung der Inzidenzzahlen im Landkreis Biberach. Gemäß der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg öffnet Kloster Schussenried für Gäste unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Das Tragen einer FFP2- oder OP-Maske in den Gebäuden ist verpflichtend. Ein negativer Corona-Test, ein Impfnachweis oder ein Genesenen-Nachweis ist ebenso erforderlich wie die Angabe der Kontaktdaten. Der Besuch der Klosteranlage erfolgt auf einem freien Rundgang. Coronabedingt ist der Besuch der Ausstellungsräume, des Bibliothekssaals und des Museums für eine begrenzte Personenanzahl möglich. Eine Anmeldung ist daher telefonisch unter 07583 / 9269140 erforderlich.

       

      Service und information

      Ausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“

      Eine Ausstellung der eli – eine lose idee – GmbH in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

      Laufzeit: 1. Juni 2021 – 6. März 2022

      Ausstellungsort: Konventbau

       

      Ausstellung „Faszination Lego!“

      in Kooperation mit den Klötzlebauern Ulm

      Laufzeit: 1. Juni 2021 bis 6. März 2022

      Ausstellungsort: Magnus-Kleber-Saal

       

      Für den Besuch ist eine vorherige telefonische Anmeldung unter 07583 / 9269140 erwünscht. Coronabedingt ist nur eine begrenzte Personenanzahl in den Räumen möglich. 

       

      ÖFFNUNGSZEITEN

      1. Juni 2021 ‒ 31. Oktober 2021
      Di‒Fr: 10:00‒13:00 Uhr und 14:00‒17:00 Uhr
      Sa, So und Feiertage: 10:00‒17:00 Uhr

       

      EINTRITT

      Erwachsene 7,00 €

      Ermäßigte 3,50 €

      Familien 17,50 €

      Gruppen ab 20 Personen pro Person 6,30 €

       

      Im Eintritt sind der Besuch der beiden Ausstellungen „Tricture 3D ‒ Komm ins Bild!“ und „Faszination Lego!“ sowie der Zugang für den barocken Konventbau, den Bibliothekssaal und das Museum enthalten.

       

      KLOSTER schussenried

      Neues Kloster 1
      88427 Bad Schussenried
      Telefon +49 (0) 75 83.92 69 140
      info@kloster-schussenried.de

      www.kloster-schussenried.de

      www.schloesser-und-gaerten.de

      Klavierabend mit Antonii Baryshevskyi

      Datum 04.08.2021
      Uhrzeit 19:00 Uhr
      AdresseBibliothekssaal Bad Schussenried

      Am Mittwoch, 04. August um 19 Uhr gibt Antonii Baryshevskyi, der Arthur-Rubinstein-Preisträger aus Kiew, im Bibliothekssaal des Klosters Schussenried ein Klavierkonzert. Veranstalter des Konzerts ist der Kulturverein Ummendorf und der Verein „Förder-ISAM e.V.“ (International Summer Academy of Music). Gespielt werden Werke berühmter Komponisten, unter anderem von Mozart, Rachmaninoff, Liszt und Chopin. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

      Der Künstler  

      Antonii Baryshevskyi wurde 1988 in Kiew, Ukraine, geboren und spielt seit seinem 7. Lebensjahr Klavier. Nach der Ausbildung an der Lysenko Sekundarschule für Musik in Kiew, studierte er an der Nationalen Musikakademie der Ukraine und an der Ecole Normale de Musique de Paris. Er ist Solist der Nationalen Philharmonie der Ukraine. Zudem ist

      Antonii Baryshevskyi Preisträger vieler internationaler Klavierwettbewerbe. Er ist schon in vielen weltberühmten Häusern aufgetreten, unter anderem in der Wigmore Hall in London, in der Berliner Philharmonie oder im Arnold Schönberg Center Wien.

       

      Der Eintritt ist frei.

      Aufgrund der coronabedingten Abstandsregelungen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

      Eine Anmeldung ist erforderlich!

       

      INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

      Kloster Schussenried, Neues Kloster 1, 88427 Bad Schussenried

      Telefon +49(0)75 83.92 69 - 140,
      info@kloster-schussenried.de

      WWW.Kloster-schussenried.de
      www.schloesser-und-gaerten.de

         

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Traumschöff - Seekrank vor Glück"

      Datum 05.08.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Traumschöff – Seekrank vor Glück

      Schlagerrevue von Ingmar Otto

      Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.

      Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.

      Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht

      gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

      Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die Erinnerung an den schönsten Sommer.

      BESETZUNG

      Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.

       

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Traumschöff - Seekrank vor Glück"

      Datum 06.08.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Traumschöff – Seekrank vor Glück

      Schlagerrevue von Ingmar Otto

      Noch liegt sie im Hafen vertäut, doch in wenigen Minuten macht sich die Costa Romantica auf den Weg in die Ferne.

      Auf dem Sonnendeck steht Hand in Hand ein Pärchen. Sie winkt den Neugierigen am Festland zu, er hat nur Augen für sie, denn am gleichen Abend soll es so weit sein: Der Antrag auf hoher See.

      Zur gleichen Zeit steht Martin fröstelnd an der Reling. Er und seine Frau haben die Reise gewonnen, sie sind zwei von dreitausend Passagieren an Bord. Im Fernsehen sahen Kreuzfahrten immer irgendwie entspannter und das Traumschiff weitläufiger aus. Noch dazu kommt, dass die Kabinen-Nachbarn – ein reicher Typ mit deutlich zu junger Freundin – Martins Nerven strapazieren. Seine Frau stört das alles gar nicht, sie fühlt sich pudelwohl in der Nähe des Animateurs Tim. Er ist es gewohnt, die Damen um seinen wirklich sehr kleinen Finger zu wickeln, dafür liegt ihm für jede Situation ein passendes Schlagerzitat auf den Lippen. Von „Das achte Wunder dieser Welt“, „Das Leben tanzt Sirtaki“ bis „Cordula Grün“. Die einzige Frau, die Tim widerstehen kann, ist die „immer lachende“ Chefstewardess. Sie entdeckt unter den Passagieren ihren Ex mit seiner neuen Flamme, was ihr gar nicht

      gefällt. Sollte der Kapitän Florian von den emotionalen Turbulenzen an Bord erfahren, steht fest, dass auf dieser Reise jemand über Bord gehen wird. Doch erst mal gibt das Schiffshorn das Signal zum Ablegen. Seekrank vor Glück geht es nun auf hohe See, auf die schlagerhafte Seite des Lebens.

      Musikalisch hat das Traumschöff wirklich für jeden Schlagerfan den passenden Song an Bord. Dauerbrenner und Chartstürmer wie die Hits von Beatrice Egli, dem Klubbb3, Udo Jürgens, Andrea Berg, Wolfgang Petry oder Helene Fischer sorgen für Ohrwurmgarantie und ausgelassene Stimmung und die Erinnerung an den schönsten Sommer.

      BESETZUNG

      Karim Plett/Manuel Dengler, Christian Bindert, Maja Sikora und Maike Merkel/Katharina Martin

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.

       

      Wochenmarkt

      Datum 07.08.2021
      Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      AdresseMarktplatz

      Angeboten werden Geflügelfleisch- und Wurstwaren, Käse, frisch gebackenes Brot, Dinnede, frisches Obst, Biogemüse, Eier, Honig, griechische Spezialitäten, sowie Schnäpse aus der Region.

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Bremen sucht die Stadtmusikanten"

      Datum 07.08.2021
      Uhrzeit 14:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Bremen sucht die Stadtmusikanten

      von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

      Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät. Als den Tieren und dem Bauernhof plötzlich wegen Ruhestörung die Zwangsräumung droht, sehen sie sich gezwungen zu reagieren.

      Der Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ scheint die Lösung für ihr Problem. Die Tiere sind Feuer und Flamme und machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen ihnen und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann siegen.

      Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?

      Ein spannend witziges Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren mit den größten Hits von Giraffenaffen und Deine Freunde.

      BESETZUNG
      Maja Sikora, Maike Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Ausstattung: Florian Angerer

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.

        

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Ciao Bella - Ich heirate eine Familie"

      Datum 07.08.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Ciao Bella – Ich heirate eine Familie

      Eine Komödie von Ingmar Otto

      Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben Sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

      Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.

      Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

      Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits von Eros Ramazzotti, Adriano Celentano und Gianna Nannini, unzähligen Klischees und ganz viel Liebe.

       

      BESETZUNG

      Maja Sikora, Maike Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Ausstattung: Florian Angerer

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.

       

      Oberschwäbischer Biertag

      Datum 08.08.2021
      AdresseOberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach

      Bitte informieren Sie sich direkt auf der Homepage www.museumsdorf-kuernbach.de ob diese Veranstaltung stattfinden kann.

      Im Falle eines Verbots von Großveranstaltungen bietet das Museumsdorf wie im vergangenen Jahr Corona-konforme Aktionen, Vorführungen und Führungen, die an den Themen des Veranstaltungsprogramms angelehnt sind.

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Bremen sucht die Stadtmusikanten"

      Datum 08.08.2021
      Uhrzeit 14:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Bremen sucht die Stadtmusikanten

      von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

      Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät. Als den Tieren und dem Bauernhof plötzlich wegen Ruhestörung die Zwangsräumung droht, sehen sie sich gezwungen zu reagieren.

      Der Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ scheint die Lösung für ihr Problem. Die Tiere sind Feuer und Flamme und machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen ihnen und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann siegen.

      Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?

      Ein spannend witziges Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren mit den größten Hits von Giraffenaffen und Deine Freunde.

      BESETZUNG
      Maja Sikora, Maike Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Ausstattung: Florian Angerer

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.

        

      Bernd Gnann präsentiert: Open-Air-Theater on Tour: "Ciao Bella - Ich heirate eine Familie"

      Datum 08.08.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterKammertheater Karlsruhe
      AdresseKloster Schussenried

      Ciao Bella – Ich heirate eine Familie

      Eine Komödie von Ingmar Otto

      Eine romantische Hochzeit mit italienischer Großfamilie und spießbürgerlich deutschen Schwiegereltern? Eine verzwickte Sache. Als Laura und Thomas sich für ihre Feier im idyllischen Hotel Spitz entscheiden, haben Sie keine Ahnung, was da auf sie zukommt.

      Laura, die gebürtige Italienerin, hat in der motiviert-energischen Hochzeitsplanerin Gloria eine Verbündete gefunden und eine pompöse Hochzeit geplant. Da geht schon mal die Lebensversicherung für das Kleid drauf, denn man heiratet ja nur einmal.

      Thomas, der mit einer kleinen Feier im engsten Familienkreis rechnet, fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass die italienische Verwandtschaft inkl. entfernter Cousins und Cousinen im Reisebus auf dem Weg ist. Da helfen erst recht nicht seine spießigen Eltern, die von der Hochzeit zwischen ihrem geliebten Sohn und der italienischen „Teufelsbraut“ mit ihrer Großfamilie so gar nicht begeistert sind. Das Zusammentreffen kann nur explosiv und feurig werden. Findet die Hochzeit dennoch statt oder brennen Laura und Thomas kurz vor der Trauung durch? Wird es eine romantische Feier mit Sektempfang oder eine Katastrophe mit Tortenschlacht?

      Eine Hochzeitskomödie mit viel Charme, bekannten italienischen Hits von Eros Ramazzotti, Adriano Celentano und Gianna Nannini, unzähligen Klischees und ganz viel Liebe.

       

      BESETZUNG

      Maja Sikora, Maike Merkel/Katharina Martin, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

      Inszenierung: Ingmar Otto

      Musikalische Leitung: Markus Kapp

      Ausstattung: Florian Angerer

      Karten sind erhältlich unter www.kammertheater-karlsruhe.deoder beim Reisebüro Rommel, Bad Schussenried, Tel. 07583/926590 sowie bei allen Reservix Vorverkaufsstellen.