Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

nach oben

Vereins-News

Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Bad Schussenried

Autor: Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Bad Schussenried
Artikel vom 04.07.2019

WANDERWOCHE 16.06.-20.06.2019

Foto: Erich Krug

Wunderschöne Tage erlebten die 50 Teilnehmer der Wanderwoche. Bei der Fahrt nach Südtirol wurde in der „Festung Klause“ bei der Burg Ehrenberg am Fernpass ein zweites Frühstück eingenommen. So waren die Mutigen gestärkt, die mit 406 Metern längste „Hängebrücke Europas“ zu begehen. Die weniger schwindelfreien Teilnehmer machten einen Spaziergang durch die prachtvoll blühenden Wiesen auf dem Burgareal. An der Brennerstraße gab es in den BBT-Tunnelwelten eindrucksvolle Informationen zum Bau des Brenner Basistunnels, welcher mit 64 km Länge eines der aufwendigsten Bauwerke Europas ist und die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt sein wird. Weiter ging es zu der wunderschönen Unterkunft, dem Hotel „Bergschlössl“ in Lüsen bei Brixen.

Bei bestem Wanderwetter wurden von dort aus, unter fachkundiger Leitung durch einheimische Wanderführer, herrliche Wanderungen auf der Lüsener-Rodenecker Alm unternommen. Bei der „Rastner-Hütte“ trafen sich dann beide Gruppen zur Einkehr. Es ging wieder zum Bus und zurück ins Hotel. Die großartige Sicht auf die herrliche Landschaft und die teils schneebedeckten Berge bleibt allen unvergessen.

Einige Teilnehmer ließen es sich nicht nehmen, bereits um 4 Uhr an einer Sonnenaufgangswanderung teil zu nehmen. Die unbeschreiblichen Bilder, welche die hinter den Bergen emporsteigende Sonne bot, entschädigten für den entgangenen Schlaf.

Ein Besuch der Gärten von „Schloss Trauttmansdorff“ bei Meran durfte im Programmablauf nicht fehlen. Die wundervoll angelegten Gärten boten den Besuchern eine faszinierende Blütenbracht und einen tollen Blick über die Stadt Meran. Die anschließende Führung durch die Ortschaft Lüsen rundete diesen Tag ab. Am nächsten Tag wurden nochmals weitere Wanderungen zur Plose unternommen, wo sich beide Gruppen auf der Skihütte „Rossalm“ wieder stärken konnten. Anschließend ging es zurück zum Bus.

Nach einem zünftigen Tiroler Abend ging die Wanderwoche leider auch schon wieder zu Ende. Nach einer Führung durch die wunderschöne Stadt Brixen wurde die Heimfahrt angetreten.

Stadt Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-0 Telefax: +49 (0) 7583 9401-112 E-Mail schreiben
Tourist-Information Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-171 Telefax: +49 (0) 7583 4747 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten Tourist-Information
Öffnungszeiten
Tourist-Information
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung
Öffnungszeiten
Allgemeine Verwaltung
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Multi Channel Konzept
Bad Schussenried gibt es jetzt auf allen Größen. Mit dem Multi Channel Konzept können Sie unsere Internetseite auf Ihrem Tablet und Ihrem Smartphone genießen.
English
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.