Seite drucken
Bad Schussenried

Kloster Schussenried - Wiedereröffnung ab 1. Juni mit interaktiver 3D-Ausstellung und Lego-Schau

Datum 31.05.2021 bis 06.03.2022
AdresseKloster Schussenried

Beschreibung

wieder zugänglich
Die Inzidenzwerte im Landkreis Biberach sind unter den Schwellenwert von 100 gesunken: Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bietet das die Möglichkeit, auch das Barockkloster Schussenried wieder für Gäste zugänglich zu machen. Ab 1. Juni öffnet die Klosterverwaltung Schussenried / Wiblingen die Tore zur barocken Klosteranlage zu den Sommeröffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr; sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr. Unter Auflagen sind die Ausstellungsräume, der Bibliothekssaal und das Museum für eine begrenzte Anzahl an Besucherinnen und Besucher geöffnet.

 

3D-ausstellung für die ganze familie
Die neue Sonderausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“ für die ganze Familie zeigt großformatige, dreidimensionale Ölgemälde, die reale Räume und Welten vortäuschen. Die gemeinsame Schau der eli GmbH und der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim zeigtMotive aus allen Epochen der Natur- und Menschheitsgeschichte: So ist das Streicheln eines Tigers und das Füttern eines Pandabären ebenso möglich wie Gassi gehen mit einem Tyrannosaurus Rex. Einige Szenen erinnern an frühere 3D-Ausstellungen im Kloster Schussenried, etwa die Papageien vor einem Bullauge oder der auf dem Baum liegende Gepard. Auch die diesjährige Ausstellung lädt Besucherinnen und Besucher zum Mitmachen und Anfassen ein – das Fotografieren in der Ausstellung ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Mit dem Handy oder einer Kamera lassen sich vor und mit den „Trictures“ einzigartige Schnappschüsse festhalten. Bis zum 6. März 2022 sind die lebensgroßen, illusionistischen Gemälde im Kloster Schussenried zu sehen.

 

Lego-SChau bis März 2022 verlängert

Am 1. Juni öffnet auch die beliebte Lego-Schau der Klötzlebauer Ulm wieder für Fans der bunten Spielzeugsteine: Bis zum 6. März 2022 sind ihre Lego-Welten an einem neuen Standort – im Magnus-Kleber-Saal im Erdgeschoss des Klosters Schussenried zu sehen. Bereits zum 5. Mal sind die Klötzlebauer Ulm im oberschwäbischen Barockkloster zu Gast: In ihrer Jubiläumsausstellung zeigen die Lego-Fans im Alter von 14 bis 68 Jahren Kreationen aus dem städtischen Leben, die bunte Welt der Comics und die Lego StarWars TM. Eine Reise durch 60 Jahre Lego-Geschichte ist ebenfalls Teil der Ausstellung: Die Sonderschau „Ist das noch Lego?“ dokumentiert die Entwicklung des Plastikbausteins vom einfachen 8-Knopf-Stein bis zur heutigen Farben- und Formenvielfalt.

 

öffnung nach inzidenzwert
Die Öffnung des Klosters Schussenried ist abhängig von der Entwicklung der Inzidenzzahlen im Landkreis Biberach. Gemäß der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg öffnet Kloster Schussenried für Gäste unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Das Tragen einer FFP2- oder OP-Maske in den Gebäuden ist verpflichtend. Ein negativer Corona-Test, ein Impfnachweis oder ein Genesenen-Nachweis ist ebenso erforderlich wie die Angabe der Kontaktdaten. Der Besuch der Klosteranlage erfolgt auf einem freien Rundgang. Coronabedingt ist der Besuch der Ausstellungsräume, des Bibliothekssaals und des Museums für eine begrenzte Personenanzahl möglich. Eine Anmeldung ist daher telefonisch unter 07583 / 9269140 erforderlich.

 

Service und information

Ausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“

Eine Ausstellung der eli – eine lose idee – GmbH in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Laufzeit: 1. Juni 2021 – 6. März 2022

Ausstellungsort: Konventbau

 

Ausstellung „Faszination Lego!“

in Kooperation mit den Klötzlebauern Ulm

Laufzeit: 1. Juni 2021 bis 6. März 2022

Ausstellungsort: Magnus-Kleber-Saal

 

Für den Besuch ist eine vorherige telefonische Anmeldung unter 07583 / 9269140 erwünscht. Coronabedingt ist nur eine begrenzte Personenanzahl in den Räumen möglich. 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

1. Juni 2021 ‒ 31. Oktober 2021
Di‒Fr: 10:00‒13:00 Uhr und 14:00‒17:00 Uhr
Sa, So und Feiertage: 10:00‒17:00 Uhr

 

EINTRITT

Erwachsene 7,00 €

Ermäßigte 3,50 €

Familien 17,50 €

Gruppen ab 20 Personen pro Person 6,30 €

 

Im Eintritt sind der Besuch der beiden Ausstellungen „Tricture 3D ‒ Komm ins Bild!“ und „Faszination Lego!“ sowie der Zugang für den barocken Konventbau, den Bibliothekssaal und das Museum enthalten.

 

KLOSTER schussenried

Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried
Telefon +49 (0) 75 83.92 69 140
info@kloster-schussenried.de

www.kloster-schussenried.de

www.schloesser-und-gaerten.de

http://www.bad-schussenried.de//de/freizeit-kultur/veranstaltungen/kalender