Kalender: Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Bad Schussenried
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
deeng

Wichtige Termine in der Stadt

Sie können sich die Veranstaltungen über unsere Schnellsuche komfortabel per Auswahl anzeigen lassen. Bitte dazu die Einstellungen über die Buttons vornehmen.

Zeitraum

      Kategorie

      Kloster Schussenried - Wiedereröffnung ab 1. Juni mit interaktiver 3D-Ausstellung und Lego-Schau

      Datum 31.05.2021 bis 06.03.2022
      AdresseKloster Schussenried

      wieder zugänglich
      Die Inzidenzwerte im Landkreis Biberach sind unter den Schwellenwert von 100 gesunken: Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bietet das die Möglichkeit, auch das Barockkloster Schussenried wieder für Gäste zugänglich zu machen. Ab 1. Juni öffnet die Klosterverwaltung Schussenried / Wiblingen die Tore zur barocken Klosteranlage zu den Sommeröffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr; sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr. Unter Auflagen sind die Ausstellungsräume, der Bibliothekssaal und das Museum für eine begrenzte Anzahl an Besucherinnen und Besucher geöffnet.

       

      3D-ausstellung für die ganze familie
      Die neue Sonderausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“ für die ganze Familie zeigt großformatige, dreidimensionale Ölgemälde, die reale Räume und Welten vortäuschen. Die gemeinsame Schau der eli GmbH und der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim zeigtMotive aus allen Epochen der Natur- und Menschheitsgeschichte: So ist das Streicheln eines Tigers und das Füttern eines Pandabären ebenso möglich wie Gassi gehen mit einem Tyrannosaurus Rex. Einige Szenen erinnern an frühere 3D-Ausstellungen im Kloster Schussenried, etwa die Papageien vor einem Bullauge oder der auf dem Baum liegende Gepard. Auch die diesjährige Ausstellung lädt Besucherinnen und Besucher zum Mitmachen und Anfassen ein – das Fotografieren in der Ausstellung ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Mit dem Handy oder einer Kamera lassen sich vor und mit den „Trictures“ einzigartige Schnappschüsse festhalten. Bis zum 6. März 2022 sind die lebensgroßen, illusionistischen Gemälde im Kloster Schussenried zu sehen.

       

      Lego-SChau bis März 2022 verlängert

      Am 1. Juni öffnet auch die beliebte Lego-Schau der Klötzlebauer Ulm wieder für Fans der bunten Spielzeugsteine: Bis zum 6. März 2022 sind ihre Lego-Welten an einem neuen Standort – im Magnus-Kleber-Saal im Erdgeschoss des Klosters Schussenried zu sehen. Bereits zum 5. Mal sind die Klötzlebauer Ulm im oberschwäbischen Barockkloster zu Gast: In ihrer Jubiläumsausstellung zeigen die Lego-Fans im Alter von 14 bis 68 Jahren Kreationen aus dem städtischen Leben, die bunte Welt der Comics und die Lego StarWars TM. Eine Reise durch 60 Jahre Lego-Geschichte ist ebenfalls Teil der Ausstellung: Die Sonderschau „Ist das noch Lego?“ dokumentiert die Entwicklung des Plastikbausteins vom einfachen 8-Knopf-Stein bis zur heutigen Farben- und Formenvielfalt.

       

      öffnung nach inzidenzwert
      Die Öffnung des Klosters Schussenried ist abhängig von der Entwicklung der Inzidenzzahlen im Landkreis Biberach. Gemäß der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg öffnet Kloster Schussenried für Gäste unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Das Tragen einer FFP2- oder OP-Maske in den Gebäuden ist verpflichtend. Ein negativer Corona-Test, ein Impfnachweis oder ein Genesenen-Nachweis ist ebenso erforderlich wie die Angabe der Kontaktdaten. Der Besuch der Klosteranlage erfolgt auf einem freien Rundgang. Coronabedingt ist der Besuch der Ausstellungsräume, des Bibliothekssaals und des Museums für eine begrenzte Personenanzahl möglich. Eine Anmeldung ist daher telefonisch unter 07583 / 9269140 erforderlich.

       

      Service und information

      Ausstellung „Tricture 3D – Komm ins Bild!“

      Eine Ausstellung der eli – eine lose idee – GmbH in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

      Laufzeit: 1. Juni 2021 – 6. März 2022

      Ausstellungsort: Konventbau

       

      Ausstellung „Faszination Lego!“

      in Kooperation mit den Klötzlebauern Ulm

      Laufzeit: 1. Juni 2021 bis 6. März 2022

      Ausstellungsort: Magnus-Kleber-Saal

       

      Für den Besuch ist eine vorherige telefonische Anmeldung unter 07583 / 9269140 erwünscht. Coronabedingt ist nur eine begrenzte Personenanzahl in den Räumen möglich. 

       

      ÖFFNUNGSZEITEN

      1. Juni 2021 ‒ 31. Oktober 2021
      Di‒Fr: 10:00‒13:00 Uhr und 14:00‒17:00 Uhr
      Sa, So und Feiertage: 10:00‒17:00 Uhr

       

      EINTRITT

      Erwachsene 7,00 €

      Ermäßigte 3,50 €

      Familien 17,50 €

      Gruppen ab 20 Personen pro Person 6,30 €

       

      Im Eintritt sind der Besuch der beiden Ausstellungen „Tricture 3D ‒ Komm ins Bild!“ und „Faszination Lego!“ sowie der Zugang für den barocken Konventbau, den Bibliothekssaal und das Museum enthalten.

       

      KLOSTER schussenried

      Neues Kloster 1
      88427 Bad Schussenried
      Telefon +49 (0) 75 83.92 69 140
      info@kloster-schussenried.de

      www.kloster-schussenried.de

      www.schloesser-und-gaerten.de

      Erntedankteppich Otterswang

      Datum 25.09.2021 bis 27.10.2021
      AdresseSt. Oswald Kirche Otterswang

      Erntedankteppich 2021

      Am Samstag, 25. September 2021, 18.00 Uhr wird die diesjährige Erntedankteppich-Zeit mit einem festlichen Gottesdienst eröffnet. Die Erntedankgruppe Otterswang hat in diesem Jahr das Kunstwerk "Maria am Webstuhl, von Engeln gespeist" von Hans Baldung Grien (1485 Schwäbisch Gmünd - 1545 Straßburg) gewählt.

      Die Kirche St. Oswald wird wieder festlich geschmückt werden und lädt zum Besuch ein.

      Der Erntedankschmuck kann täglich von 10 - 17 Uhr  bis zum 27. Oktober bewundert werden.

      Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die gängigen Corona-Regeln.


      Informationen wegen Führungen: marita.nuessle@kpfl.drs.de

       

      Wochenmarkt

      Datum 23.10.2021
      Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      AdresseMarktplatz

      Angeboten werden Geflügelfleisch- und Wurstwaren, Käse, frisch gebackenes Brot, Dinnede, frisches Obst, Biogemüse, Eier, Honig, griechische Spezialitäten, sowie Schnäpse aus der Region.

      "Die Schwäbische Schöpfung"

      Datum 23.10.2021
      Uhrzeit 19:30 Uhr
      AdresseBibliothekssaal Bad Schussenried

      Opernwagen & Alte Musik am Bodensee e.V. präsentieren:

      Die Schwäbische Schöpfung 2021

       

      Der liebe Gott schwätzt schwäbisch

      Und damit nicht genug: er singt auch noch in Mundart… Zumindest in der komischen Kammeroper „Die Schwäbische Schöpfung“ von Sebastian Sailer und Meingosus Gaelle aus dem Jahr 1796. Am Samstag, 23. Oktober, wird der Komödienklassiker im Bibliothekssaal des Klosters Schussenried aufgeführt (19.30 Uhr). Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vergnüglicher Abend mit einem renommierten Ensemble, drei Gesangssolisten, historischen Instrumenten und viel schwäbischem Humor.

       

      „Die Schwäbische Schöpfung“ gilt als unübertroffenes Meisterwerk des Begründers der schwäbischen Mundartdichtung, des Prämonstratenserpaters Sebastian Sailer (1714-1777). Das Stück erzählt von der Schöpfungsgeschichte, von Adam und Eva, vom Sündenfall und der Verbannung aus dem Garten Eden. Sailer übersetzt die biblische Handlung dabei in den bäuerlich-schwäbischen Alltag seiner Zeit und lässt die Zuschauerinnen und Zuschauer an Gottes oft menschlichen Gedanken teilhaben („Adam, schwätz, sei it so faul, sonscht schlägt di Gott Vattr uf’s Maul!“). Der Weingartner Mönch Meingosus Gaelle (1752-1816) hat „Die Schwäbische Schöpfung“ im Jahr 1796 als Oper vertont.

       

      Schon zu Lebzeiten erfreute sich das Mundartwerk großer Beliebtheit, trotz oder gerade wegen seines komödiantischen Umgangs mit den biblischen Figuren. Mit seinen Gedanken zu Alltagssorgen und Rollenbildern ist es stets erstaunlich aktuell geblieben.

       

      Der englische Regisseur Martin Butler inszeniert „Die Schwäbische Schöpfung“ in Bad Schussenried halbszenisch mit humorigem Charakter. Drei Gesangssolisten und das vierköpfige Originalklang-Ensemble „Société Lunaire“ teilen sich dabei die Bühne vor dem Baum der Erkenntnis, gestaltet nach dem Werk der deutschen Scherenschnittkünstlerin Lotte Reiniger. Die Aufführung auf originalgetreuen Kopien historischer Instrumente (Flöte, Harfe, Bratsche und Cello) öffnet musikalisch das „Gartentörle zum Paradies“ und lässt die Zuschauerinnen und Zuschauer den Protagonisten Eva, Adam und Gott ganz nahekommen.

       

      Die Veranstaltung des Wangener Vereins „Alte Musik am Bodensee e.V.“ wird ermöglicht durch das Förderprogramm Landmusik des deutschen Musikrats.

       

      Karten zu 15 € gibt es im Vorverkauf auf www.alte-musik-am-bodensee.com und an der Abendkasse (ab 18.30 Uhr). Es gilt die 3G-Regel.

         

      Ensemble

      Theresa von Bibra - Sopran (Eva)

      Arndt Krueger - Tenor (Adam)

      Ulrich Maier - Bass (Gottvater)

       

      Société Lunaire

      Regina Gleim - Flöte

      Julia Krikkay - Viola

      Annekatrin Beller - Violoncello

      Maximilian Ehrhardt - Harfe

       

      Martin Butler - Regie

      Wochenmarkt

      Datum 30.10.2021
      Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      AdresseMarktplatz

      Angeboten werden Geflügelfleisch- und Wurstwaren, Käse, frisch gebackenes Brot, Dinnede, frisches Obst, Biogemüse, Eier, Honig, griechische Spezialitäten, sowie Schnäpse aus der Region.

      Weihnachtliche Vorfreude & winterliche Wohnideen

      Datum 05.11.2021 bis 22.12.2021
      AdresseAntikmöbelspezialist Britsch, Bahnhofstraße

      Weihnachtliche Vorfreude & winterliche Wohnideen vom 05. November bis 22. Dezember 2021

      Vorfreude ist die schönste Freude. Deshalb zählt die Adventszeit zu den schönsten Wochen im Jahr. Wir versüßen uns das Warten aufs Christkind mit Kerzenschein, stimmungsvoller Deko und dem Aussuchen der guten Gaben für unsere Liebsten. So steht auch die Veranstaltung bei Antikmöbel-Spezialist Georg Britsch unter dem Motto „Adventszauber“. Vom 5. November bis 22. Dezember erwarten Besucher im 800 qm großen Ausstellungskubus in Bad Schussenried weihnachtliche Vorfreude und winterliche Wohnideen. Diese reichen von festlichen Arrangements, über edle Accessoires bis hin zu ausgewählten antiken Möbeln der verschiedensten Epochen. Ob fürs eigene Zuhause oder als Geschenk – für Inspiration ist in jedem Fall gesorgt.

      Unsere Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr, Sa 10 –15 Uhr

      Weitere Informationen auf www.britsch.com

      Wochenmarkt

      Datum 06.11.2021
      Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      AdresseMarktplatz

      Angeboten werden Geflügelfleisch- und Wurstwaren, Käse, frisch gebackenes Brot, Dinnede, frisches Obst, Biogemüse, Eier, Honig, griechische Spezialitäten, sowie Schnäpse aus der Region.

      Wochenmarkt

      Datum 13.11.2021
      Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
      AdresseMarktplatz

      Angeboten werden Geflügelfleisch- und Wurstwaren, Käse, frisch gebackenes Brot, Dinnede, frisches Obst, Biogemüse, Eier, Honig, griechische Spezialitäten, sowie Schnäpse aus der Region.

      Konzert mit Christoph Soldan und dem Korngold-Quartett

      Datum 13.11.2021
      Uhrzeit 19:30 Uhr
      AdresseBibliotheksaal Bad Schussenried

      Das Korngold – Quartett mit Alban Beikircher, Violine; Anke-Bettina Melik, Violine; Vera Beikircher, Viola und Andrej Melik, Violoncello gastieren zusammen mit Christoph Soldan am Klavier im Bad Schussenrieder Bibliothekssaal.
      Nach vielen konzertfreien Monaten veranstaltet die Touristinfo Bad Schussenried am 13. November 2021 um 19.30 Uhr ein Konzert der „Geschmeidigkeit des Tons, Leuchtkraft und Brillanz in allen Stimmen“.
      Das Korngold – Quartett und Christoph Soldan spielen Werke von W.A. Mozart, Ermanno Wolf – Ferrari und J. Brahms.

      Das Korngold – Quartett wurde 2006 durch den Geiger Alban Beikircher gegründet und erspielte sich rasch einen guten Namen in der Kammermusikszene. Die vier Musiker, allesamt arrivierte Solisten bzw. Kammermusiker widmen sich neben dem klassisch-romantischen Repertoire besonders den Werken der klassischen Moderne.
      Christoph Soldan gelang der Durchbruch zu einer regen, internationalen Konzerttätigkeit durch eine gemeinsame Tournee mit Leonard Bernstein im Sommer 89.
      Seitdem hat Soldan innerhalb zahlreicher Tourneen mit namhaften Orchestern in ganz Europa konzertiert. Weitere Auftritte in Mittelamerika, Mexico und Japan. Weiter folgten Aufzeichnungen und Live-Mitschnitte bei Rundfunk und Fernsehproduktionen. 2007 gründete er zusammen mit seiner Frau ein eigenes Theater.  Christoph Soldan ist künstlerischer Leiter mehrerer Konzertreihen.

      Kartenvorverkauf bei der Touristinformation Bad Schussenried, Wilhelm-Schussen-Str. 36, 88427 Bad Schussenried, Tel. 07583/9401-171, info(@)touristinfo-bs.de

      Eintritt: 15,00 €. Einlaß nur nach der 2G Regelung. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln.
      Abendkasse ab 18.30 Uhr.

      Blutspende in Bad Schussenried

      Datum 16.11.2021
      Adresse88427 Bad Schussenried

      Terminreservierungen bitte unter:

      https://terminreservierung.blutspende.de/m/BadSchussenried-Stadthalle

      Informationen rund um die Blutspende bietet derDRK-Blutspendedienst über die kostenfreie Service-Hotline 0800-1194911