Stadt Bad Schussenried

Seitenbereiche

nach oben

Wichtige Termine in der Stadt

Sie können sich die Veranstaltungen über unsere Schnellsuche komfortabel per Auswahl anzeigen lassen. Bitte dazu die Einstellungen über die Buttons vornehmen.

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
16
Apr
4.000 Jahre Pfahlbauten - Große Landesausstellung
Samstag den, 16.04.2016 bis Sonntag den, 09.10.2016
Ort: Kloster Schussenried und Federseemuseum Bad Buchau

Die Pfahlbauten - zwischen 5000 und 800 v.Chr. in Mooren oder an Seeufern errichtete Siedlungen der Stein- und Bronzezeit - gehören weltweit zu den faszinierendsten und aussagekräftigsten Phänomenen der Archäologie.

Spektakuläre neue Forschungsergebnisse und Ausgrabungsfunde vom Bodensee und aus Oberschwaben, bereichtert durch hochkarätige Exponate internationaler Museen, erlauben spannende und facettenreiche Einblicke in 4000 Jahre Pfahlbaukulturen, technische Innovationen und gesellschaftlichen Wandel.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen:
10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise/Kombikarte
Erwachsene: 14,00 €, ermäßigt: 12,00 € (Der Bibliothekssaal ist während dieser Zeit nur in Verbindung mit der Eintrittskarte zur Landesausstellung zu besichtigen)
Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren:  3,00 €
Schüler in betreuter Gruppe (2 Begleitpersonen frei): 2,50 €
Gruppen (ab 15 Personen) pro Person: 12,00 €
Familienkarte (2 Erw. + Kinder bis 18 J.): 28,00 €
Persönliche Dauerkarte: 40,00 €
Audioguide: 2,00 €

kostenloser Shuttleservice
zwischen Bahnhof Bad Schussenried - Kloster Schussenried - Federseemuseum Bad Buchau
siehe Plan unter Landesausstellung 2016 oder unter  www.pfahlbauten2016.de

 

Veranstaltungshighlights „4.000 Jahre Pfahlbauten“
 
Öffentliche Führungen ( parallel in Bad Schussenried und Bad Buchau)
 Jeweils Freitag, 15:00 Uhr, Samstag/Sonntag 11 und 15:00 Uhr, Familienführung 14:00
 
Sonntag 08.05.2016, 10-18:00 Uhr  Kinderfest mit „Schwäbisch Media“ (Bad Schussenried)
 
Thementage für Familien – Anschauen, Ausprobieren, Mitmachen
Jeweils 10-18.00 Uhr
Sonntag 31.07.2016: Pfahlbaukochtopf  (Bad Buchau)
Sonntag 28.08.2016: Alles im Griff (Bad Schussenried)
Sonntag 25.09.2016: Schlag auf Schlag (Bad Buchau)
 
Archäowerkstätten für Kids (Bad Buchau)
Jeweils 13:30 -17:30 :
Sonntag, 14.08.2016, 13:30-17:30 Uhr: Jagd und Fischfang
Sonntag, 02.10.2016, 13:30-17:30 Uhr: Ernährung
 
Ausgrabungen im Olzreuter Ried (Bad Schussenried)
Mittwoch bis Sonntag 01.06. bis 09. 10. 2016,
jeweils 10-18.00 Uhr
 
Termine Feldlabor auf der Grabung  10:00-18:00 (Bad Schussenried):
Regelhaft jede Woche von Mittwoch-Sonntag, außer an folgenden Terminen:  23./24., 30./31. Juli, 20./21 August, 3./4. September; 24./25. September
Dendrochronologie – Nur altes Holz?
Die Dendrochronologie kann als Teil der Pfahlbauforschung jahrgenaue Altersbestimmungen von Hölzern liefern.  Auf diese Weise wird die Entwicklung ganzer Dörfer präzise nachvollzogen. Neben dem Aspekt der Datierung von Holz wird auf der Grabung in Olzreute von den Spezialisten des Landesamtes für Denkmalpflege die mikroskopische Holzartbestimmung vorgestellt. Denn über Holzart und Jahrringmuster lassen sich Baumartenzusammensetzung und Wuchsbedingungen rekonstruieren; außerdem wird damit ein Beitrag zur Paläoklimaforschung geleistet.

Samstag/Sonntag  30./31. Juli
Archäozoologie - Nur alte Knochen?

Samstag/Sonntag 27./28. August
Bodenkunde – Archiv unter unseren Füßen

Samstag/Sonntag 23./24. Juli; 20./21. August
Pollenanalyse – Klein, aber informativ

Samstag/Sonntag 13./14. August; 3./4. September; 24./25. September
Archäobotanik – Die Pflanzen der Pfahlbauer

Samstag/Sonntag 23./24. Juli; 20./21. August
Geologie - Informationen aus dem Untergrund
 
19.07 – 06.08. 2016 „Das Gedächtnis des Sees“ 10:15-17.45 Uhr (Bad Schussenried)
Täglich außer Montag
3D Projekt der HTWG Konstanz vermittelt virtuellen Zugang zu den neolithischen Pfahlbausiedlungen Hornstaad mit 3D Brille. Begrenzte Teilnehmerzahl
 
11. 09. 2016  Tag des Offenen Denkmals  10-18:00 Uhr: Gemeinsam Denkmale erhalten(Grabung Olzreuter Ried, Bad Schussenried)
Workshop Holzbogenbau am Federsee 2-tägig  (Bad Buchau)
28.05./29.05.2016
16.07./17.07.2016
27.08./28.08.2016
 
Öffentliche Führung zur Siedlung Forschner am Grabungsstelle (Bad Buchau)
Mittwoch 25.05 2016 15:00
 
Führungen „Archäologie & Natur: Highlights im Federseeried“: Führungen ins südliche Federseeried (Bad Buchau
So, 05.06.2016 14:30 Uhr
Sa, 25.06.2016 16:30 Uhr
So, 31.07.2016   9:00 Uhr
So, 11.09.2017 14:30 Uhr
 
Führungen „Das blaue Wunder von Alleshausen“: Führungen zum steinzeitlichen Flachsanbau am modernen Flachsfeld (Alleshausen)  
So, 19.06.2016 11:00 Uhr
So, 26.06.2016 11:00 Uhr
 

30
Apr
Ausstellung "Kult, Magie und Rituale von der Steinzeit zur Gegenwart"
Samstag den, 30.04.2016 bis Sonntag den, 09.10.2016
Ort: Wallfahrtsmuseum Steinhausen

In der Ausstellung KULT, MAGIE UND RITUALE wird ein spannender Einblick in die Vielschichtigkeit kultureller, religiöser und weltanschaulicher Vorstellungen der Menschheit gegeben. Religiöse Rituale und Anrufungen begleiten nicht nur den Christenmenschen auf seinem Lebensweg.
Interessant ist die epochenübergreifende Überein- stimmung religiöser Ausdrucks- und Gestaltungsformen. Universelle Formen des Glaubens verbinden die verschiedenen Kulturen und Ethnien.

Wallfahrtsmuseum Steinhausen
Dorfstraße 1
88427 Bad Schussenried/Steinhausen

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag: 14.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintritt: 2,50 EUR
Gruppenführung: 25.- EUR
Gruppengröße max. 12 Pers.

Buchung der Führungen
Touristinfo Bad Schussenried, Tel. 07583/94 01- 71

H. Schmehle-Knöpfler - Wallfahrtsmuseum
EMail: schmehle@t-online.de

Infos unter:
www.glaubensgeschichten.de
www.bad-schussenried.de

Links:
www.kloster-schussenried.de
www.krippen-im-neuen-kloster.de
www.bad-buchau.de
www.kg-steinhausen.de

www.glaubensgeschichten.de

18
Sep
Otterswanger Erntedankteppich
Sonntag den, 18.09.2016 bis Sonntag den, 23.10.2016
Ort: St.-Oswald-Kirche Otterswang

Das diesjährige Motiv lautet: "Mondsichelmadonna und Heilige"
Die Kirche ist täglich von 9.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

Führungen können unter der Telefonnummer: 07525/8761 angemeldet werden.

30
Sep
SCHUSSENRIEDER OKTOBERFEST
Freitag den, 30.09.2016 bis Montag den, 03.10.2016

SCHUSSENRIEDER Oktoberfest vom 30.09.-03.10.2016

Jeden Tag Eintritt frei!


Freitag, 30. September 2016
15.00 Uhr: Zeltöffnung
15-18 Uhr: Stimmung, Witz und Gaudi mit den "Original Wildbach Buam"
18.30 Uhr: Offizieller Fassanstich und Begrüßung durch Brauereiinhaber Michael Ott
19-24 Uhr: Oktoberfest und Partystimmung pur mit "MEMBERS", ausgezeichnet mit dem Fachmedienpreis 2012 und 2014 als beste Stimmungs- und Partyband.


Samstag, 01. Oktober 2016
15.00 Uhr: Zeltöffnung
15-18 Uhr: Beste Festzeltstimmung mit den "Amorados"
19-24 Uhr: Oktoberfest und Partynacht in Tracht mit der Show- und Partyband "W.I.P.S"


Sonntag, 02. Oktober 2016
10.30 Uhr: Traditionelles Traktorentreffen für Schlepper und Traktoren am Festzelt
10.30 Uhr: Zeltöffnung
11.00-11.45 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst mit Chor im Festzelt -anschließend Mittagstisch - Ochs am Spiess-
12-17 Uhr: Stimmung, Spaß und Party mit den "LAMAS"
12-17 Uhr: "Tag der offenen Brauerei" mit ProBierStraße und Kinderprogramm in der Erlebnisbrauerei.
Verkosten und erleben Sie unsere feinen Bierspezialitäten. Wir laden Sie hierzu recht herzlich ein.
13-17 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag in Bad Schussenried
19-24 Uhr: Oktoberfest mit der "Joe Williams Band"


Montag, 03. Oktober 2016

10.30 Uhr: Zeltöffnung Mittagstisch im Festzelt - Ochs am Spiess-
11-17 Uhr: Oktoberfest-Finale mit "Die Hopferstädter" - Blasmusik und Partyrock
ab 13.30 Uhr : Traditioneller Fuhrmannstag: Festzug mit über 100 historischen Gespannen durch Bad Schussenried

Oktoberfest-Fans freuen sich jetzt schon: Vom 30. September bis 03. Oktober wird beim SCHUSSENRIEDER Oktoberfest wieder ordentlich gefeiert – und das vier Tage lang! Das mittlerweile traditionelle SCHUSSENRIEDER Oktoberfest lockt tausende von Oktoberfest-Fans ins große Festzelt nach Bad Schussenried. Mit über 30.000 Besuchern aus ganz Oberschwaben gehört das SCHUSSENRIEDER Oktoberfest inzwischen zu den meist besuchten Festen der Region.
So dürfen sich die Oktoberfest-Gäste auch in diesem Jahr über ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm der Spitzenklasse mit einigen Neuigkeiten freuen.
Los geht’s schon am Freitag, 30. September: Offizieller Fassanstich und Oktoberfest  mit „MEMBERS“ ausgezeichnet mit dem Fachmedienpreis 2012 und 2014 als beste Stimmungs- und Partyband Deutschlands! Zum Auftakt sorgen erstmals bereits am Nachmittag die „Original Wildbach Buam“ für Stimmung, Witz und Gaudi. Wenn das Oktoberfest dann um 18.30 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich und einem kräftigen „A’zapft is!“ offiziell eröffnet ist, gibt es kein Halten mehr, denn dann wird die Partyband „MEMBERS“ das Zelt zum Beben bringen.
Weiter geht’s am Samstag, 01. Oktober: Oktoberfest und Partynacht in Tracht mit der Show- und Partyband „W.I.P.S“
Die „Amorados“ sorgen ab 15 Uhr für das WarmUp und für Stimmung pur. Ab 19 Uhr heißt es dann Oktoberfest und Partystimmung pur mit den „W.I.P.S.“. Hier hält es niemanden mehr auf den Plätzen! Egal ob jung oder alt!
 
Tag der Generationen am Sonntag, 02. Oktober: Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt, traditionelles Traktorentreffen, Tag der offenen Brauerei mit ProBierStraße im Brauereihof, Verkaufsoffener Sonntag und Oktoberfest mit  der „Joe Williams Band“ – hier ist für jeden etwas geboten und das alles bei freiem Eintritt!
Der Tag beginnt im Festzelt am Stadion um 11.00 Uhr mit dem Ökumenischen Gottesdienst. Zu diesem Gottesdienst sind alle recht herzlich eingeladen. Für eine feierliche Atmosphäre sorgt der Chor „Espressivo“ aus Riedlingen.
Ab 10.30 Uhr können beim traditionellen Traktorentreffen direkt am Festzelt historische Schlepper und Traktoren bestaunt werden.
Anschließend steht der Mittagstisch für die Besucher im Festzelt bereit und alle sind zu Stimmung, Spaß und Party mit den „LAMAS“ eingeladen.
Ab 19 Uhr  sorgt erstmals die „Joe Williams Band“, eine der besten Show- und Partybands Bayerns, für Partystimmung beim SCHUSSENRIEDER Oktoberfest.
 
Auch in der Brauerei wird beim „Tag der offenen Brauerei“ von 12-16 Uhr ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie geboten: Interessierte dürfen sich in der SCHUSSENRIEDER Brauerei ausgiebig umschauen und sich über das traditionelle Brauen von Bier im Sudhaus informieren. Ebenfalls kann der Filterkeller und die modernisierte Flaschenabfüllanlage bei laufendem Betrieb besichtigt werden.
Auf der ProBierStraße können im Brauereihof die feinen SCHUSSENRIEDER Bierspezialitäten verkostet werden. Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen.
Wer eine Reise durch fünf Jahrhunderte deutscher Trinkkultur unternehmen möchte, kann an diesem Tag im SCHUSSENRIEDER Bierkrugmuseum über 1.000 historische Bierkrüge  bestaunen. Der Eintritt ist natürlich frei!
Auch für Kinder sind an diesem Tag in der Erlebnisbrauerei einige Attraktionen wie Kerzenziehen, Kinderschminken, Haare flechten und eine Kinder Saftbar geboten.
Zeitgleich findet auch der Verkaufsoffene Sonntag in Bad Schussenried statt und lädt zum flanieren und bummeln durch die Stadt ein.
  
 
Tag der Deutschen Einheit, 03. Oktober: Weissbier-Frühschoppen, traditioneller Fuhrmannstag und Blasmusik und Party-Rock
Schon ab 10.30 Uhr lädt die SCHUSSENRIEDER Brauerei zum Weissbier-Frühschoppen mit einer besonderen kulinarischen Spezialität ins Festzelt ein. Genießen Sie krustig gebratenen Ochs am Spieß. Von 11-17 Uhr bringen „Die Hopferstädter“ aus Würzburg mit Blasmusik und Party-Rock beste Stimmung ins Festzelt und sorgen so für echte Bierzeltgaudi.
Frisch gestärkt beginnt um 13.30 Uhr der traditionelle Festzug des Fuhrmannstages, der mit über 100 historischen Gespannen durch Bad Schussenried zieht und einen Einblick in die oberschwäbische Geschichte gibt. Wie in jedem Jahr bekommen die angereisten Besucher an den Straßenrändern wieder allerhand Informationen zum Umzug.
Wie immer beim SCHUSSENRIEDER Oktoberfest ist der Eintritt an allen Tagen frei!
An allen vier Tagen gilt: Auto daheim lassen und die Party genießen! Die große Taxi-Station beim Stadion sorgt dafür, dass die Gäste an allen Tagen bequem und sicher nach Hause kommen.
Informationen zum SCHUSSENRIEDER Oktoberfest erhalten Sie beim Veranstalter der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei unter:  www.schussenrieder.de oder per Mail unter: info@schussenrieder.de
30
Sep
Große Landesausstellung "4.000 Jahre Pfahlbauten"
Freitag den, 30.09.2016
Ort: Kloster Schussenried und Federseemuseum Bad Buchau

15.00 Uhr öffentliche Führungen an beiden Orten.

Einträge insgesamt: 82
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [17]
Stadt Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-0 Telefax: +49 (0) 7583 9401-12 E-Mail schreiben
Tourist-Information Bad Schussenried Wilhelm-Schussen-Straße 36 88427 Bad Schussenried Telefon: +49 (0) 7583 9401-71 Telefax: +49 (0) 7583 4747 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten Tourist-Information
Öffnungszeiten
Tourist-Information
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag
08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
im Kloster Schussenried
Öffnungszeiten Bürgerbüro
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Montag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12.30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung
Öffnungszeiten
Allgemeine Verwaltung
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Multi Channel Konzept
Bad Schussenried gibt es jetzt auf allen Größen. Mit dem Multi Channel Konzept können Sie unsere Internetseite auf Ihrem Tablet und Ihrem Smartphone genießen.
English
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.